Suche
  • achimwoelwer

Aus aktuellem Anlass

Liebe Kundinnen, Kunden und Freunde,


aus aktuellem Anlass wende ich mich heute persönlich an Sie, weil die aktuelle Lage hinsichtlich der Gefährdung der Bevölkerung durch die Ausbreitung des Corona-Virus nahezu stündlich zu neuen Lagebewertungen seitens der zuständigen Behörden führt.


Welche Auswirkungen die daraus resultierenden Entscheidungen für uns in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten haben werden, ist momentan nicht abzusehen.


Ich als Chef trage die Verantwortung für meine Mitarbeiter und unsere Familien. Um meine Mitarbeiter und unsere Kunden zu schützen, bitte ich sie die folgenden Regeln einzuhalten.




CORONA - VIRUS INFLUENZA/GRIPPE NORO - VIRUS


WENN SIE SICH GESUNDHEITLICH NICHT GUT FÜHLEN, WENN SIE KOPFWEH, HALSWEH, SCHNUPFEN, HUSTEN, VERDAUUNGSPROBLEME, GLIEDERSCHMERZEN ODER ANZEICHEN EINER VIRUSINFEKTION HABEN, KRANKGESCHRIEBEN SIND,WENN SIE AUS RISIKOGEBIETEN KOMMEN, BLEIBEN SIE BITTE ZU HAUSE UND WERDEN SIE SCHNELL WIEDER GESUND! WER KRANK IST DEN KÖNNEN WIR NICHT MEHR BEDIENEN. WIR MÖCHTEN UNSERE KUNDEN UND AUCH UNS SCHÜTZEN UND NICHT NOCH ZUSÄTZLICH ZUR WEITEREN VERBREITUNG OBEN GENANNTER VIREN BEITRAGEN. BITTE UNTERSTÜTZEN SIE UNS IN DIESEM VORHABEN UND HELFEN SIE MIT, DIE DERZEITIG GRASSIERENDEN VIREN EINZUDÄMMEN.

DIENSTLEISTUNGEN WIE AUGENBRAUEN ZUPFEN, FÄRBEN ODER WIMPERN FÄRBEN, SOWIE MANIKÜRE, HANDMASSAGEN UND KLEINE GESICHTSBEHANDLUNGEN UND MAKE-UP KÖNNEN WIR AUS GEGEBENEM ANLASS NICHT MEHR ANBIETEN.

Nein wir sind nicht arrogant, oder in Panik verfallen, wir wollen Sie und alle anderen schützen und hoffen auf ihr Verständnis. Mit ein bisschen mehr Umsicht und Einhaltung der Hygienevorschriften können wir Großes bewirken, damit das Ganze hoffentlich ein schnelles Ende hat.


Liebe Kundinnen, Kunden und Freunde, fühlt euch gedrückt, herzlich umarmt und bleibt gesund.


Herzlichst Ihr Achim Wölwer und das ganze Team


67 Ansichten